Was ist die liveBOXX?

Viermal im Jahr findet unsere Konzertreihe liveBOXX statt. Wir bieten damit Bands aus unserem Vereinsumfeld, national und international agierenden Bands aus verschiedensten musikalischen Genres eine Plattform Livegigs mit fairen Deals und mit der Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Musiker_innen.

Wir begegnen den bei uns auftretenden Musiker_innen mit Wertschätzung und Professionalität um für ein positives Live-Erlebnis bei Bands und Publikum zu sorgen.

Wenn du gerade ein Instrument lernst, möchten wir dir die Idee ans Herz legen, dass der Besuch von Livekonzerten deine Entwicklung und Lernerfahrungen unterstützt und fordert. Je unbekannter die Band und je kleiner der Club, desto besser für dich. Im Rahmen der liveBOXX könnte durchaus auch dein erster Gig statt finden.

 

Für Schüler_innen und Mitglieder der Beatboxx ist der Eintritt kostenfrei!

Eure gratis Tickets bekommt ihr in der Beatboxx, bei Eurem Lehrer.
Weiters könnt ihr Tickets in der Jugendinfo erwerben.
Tickets an der Abendkassa sind für alle kostenpflichtig.

Alle Fotos © by Ario Omidvar

Bewerbung







mögliche Termine *
24.04.2020

Kontaktperson


Bevorstehende liveBOXX Veranstaltungen

das darfst du nicht verpassen

vergangene liveBOXX Veranstaltungen

leider verpasst

14.12.2018 liveBOXX / Aera

liveBOXX 14.12.2018

14.12.18 / liveBOXX / Metternich, Fading Synergy, Chasing Sounds, Aera, Gonzagagasse 11

Chasing Sounds
Chasing Sounds aus Wien wurden 2015 gegründet. Seitdem kann die Band einiges vorweisen: Nationale und internationale Konzerte in 8 EU Länder, Festivalauftritte
sowie Supportshows für Größen wie Ignite, Svetlanas. In Eigenregie veröffentlichte die Bands zwei Albums, “Elektrobioscope“ in 2016 und “Soundscapes“ in 2018 inklusive dazugehörigen Videos.

Metternich
Ein Sound, welcher dir gnadenlos und geradeaus eine Watsche runterhaut, ein Sänger mit einer wahnsinnig tollen Stimme, welcher Geschichten aus dem Wiener Alltag erzählt, ein Koalabär aus Schönbrunn, welcher die Gitarre wie kein anderer spielt, ein Bassist, der die Lines zieht wie ein Weltmeister, und ein Schlagzeuger, welcher ordentlich reinhaut.
Das ist Metternich.
Ausdrucksstarke Rock-Songs mit einer gescheiten Portion Wiener Schmäh (oberflächliche Freundlichkeit; lustige, witzige Art; Humor) werden zelebriert, genauso wie das gepflegte Bier am Nachmittag im Tschocherl (kleines, meist schlechtes Café) um die Ecke.

Fading Synergy
Alternative/Progressive Rock From Austria

Doors: 20:00 Uhr
Bands: 20:45 Uhr

Tickets: VVK € 14,- / AK € 17,-
VVK bei Bands, beatboxx (Tempelgasse 4, 1020 Wien) und wienXtra-jugendinfo

liveBOXX, 13.04.2018, Aera – Gonzagagasse 11, 1010 Wien
presented by beatboxx – i like drumming und OVERDUB

13.04.2018 liveBOXX / Aera

Termin 30.06.2017

13.04.18 / liveBOXX / Sympathy for Strawberry, Törleß, Jeff Glitter and the DoomAera, Gonzagagasse 11

sympathy for strawberry
Sympathy for Strawberry are a „alternative rock“ – band based in Vienna. Driven by the need to create their own music, they not only draw inspiration from some of their favourite artists (f.e. Therapy?, A perfect circle, Portishead, Tom Waits, David Bowie, NIN, QUOTSA, …) but also from movies, books, and life in general. The band has released their debut-album in 2009, an EP in 2011 and their most recent album „ten“ in Oct. 2013. The singles „Why don’t you“ and „La santa muerte“ received Airplay on Radio and TV alike. The band has been touring in Austria, Germany, Spain and the Czech Republic so far.

Törleß
Nun also doch! Mit ‚PAN PAN PAN‘ veröffentlichten Törleß ihr herbstzeitliches Debüt wiederum auf Deutsch; daselbst recht unbefangen gealtert, ist ihnen noch immer ein recht illustres Stelldichein auf Panik, Panne und Pein geglückt: unüberhörbar der zweifelhafte Dringlichkeitsruf der Schiffbrüchigen – nicht eben lebensbedrohlich, so doch akut – fallweht Ton und Takt, Gestalt und Form schier ins Bodenlose; gleichwohl sich Melodien manchmal wie Kletten unangenehm ans Hosenbein hängen, wiewohl Gesagtes sich mitunter unerbittlich einen Stock höher in den Gehörgang windet, als flutete ein ganzes Wannenbad den bespielbaren Raum, als gäbe es tatsächlich Leben nach dem Tod.

Jeff Glitter and the Doom
Heartwarming, sexy discorock brought to life with all our passion. We love doing this and we love you!

Doors: 20:00 Uhr
Bands: 20:45 Uhr

Tickets: VVK € 14,- / AK € 17,-
VVK bei Bands, beatboxx (Tempelgasse 4, 1020 Wien) und wienXtra-jugendinfo

liveBOXX, 13.04.2018, Aera – Gonzagagasse 11, 1010 Wien
presented by beatboxx – i like drumming und OVERDUB

29.06.2018 beatboxx Sommerfest 2018 / Aera

Beatboxx Sommerfest 2018 - 29.06.2018

Saisonabschluss Konzert für unsere Schüler_innen, Kick off Party für das Drummer Camp 2018, Sommerfest für unsere Mitglieder, Dankeschön-Party für unsere Partner – es gibt immer einen Grund zum Feiern!

16:30 Einlass
17:00 beatboxx – i like drumming Schüler_innen Showcase
19:00 Laura Heily & the What’s Ups
20:00 nature
21:00 SOLARJET

Tickets: VVK € 15,- / AK € 19,-
VVK bei Bands, beatboxx – i like drumming (Tempelgasse 4, 1020 Wien) und wienXtra-jugendinfo

beatboxx Sommerfest 2018, 29.06.2018, Aera – Gonzagagasse 11, 1010 Wien
presented by beatboxx – i like drumming und OVERDUB

Line Up:

Laura Heily & the What’s Ups

Die junge Sängerin und Songwriterin Laura Heily stand bereits im Alter von 3 Jahren erstmals auf Bühnen. Sie nahm im Alter von 11 Jahren erfolgreich am Kiddy Contest (TOP 3) und mit 14 Jahren an Deutschland sucht das Supertalent teil. Auch in Musicals, Tanz- und anderen Musikveranstaltungen konnte sie ihr Talent unter Beweis stellen. Die darstellende Kunst ist für die Performerin ein essentieller Teil ihres Lebens.

Mit ihrer EP „DREAM“ möchte die junge Künstlerin, sowohl als Solokünstlerin als auch mit ihrer Band (The What’s Ups), das Publikum nicht nur unterhalten, sondern auch daran erinnern: „Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg!“

Facebook: www.facebook.com/lauraheilyofficial

 

nature

Jeder Song erzählt eine Geschichte. „nature“ ist feinster englisch-sprachiger Pop/Rock mit gefühlvollen Stimmen ohne viele Schnörksel drumherum. Da darf stilistisch ein großer Bogen gespannt werden. Es sind Songs, die einen sofort mitreißen und die Gedanken mit auf eine Reise nehmen. Der Release der ersten EP steht für Herbst 2018 auf dem Plan. Mit Hartmut Pfannmüller konnte die Band einen sehr erfahrenen Produzenten von sich überzeugen, der schon an vielen erfolgreichen Tonträgern gearbeitet hat.

Facebook: www.facebook.com/naturebandmusic

 

SOLARJET

Deine Lieblings-Ösis sind zurück! Ohne Tattoos, mit spärlichem Bartwuchs und mit brandneuen Songs, kommen die Lieblinge jeder Schwiegermutter bald auch wieder in deine Stadt. In diesem Jahr wird es nicht nur eine CD der Jungs geben, sondern gleich zwei. Zwei EPs über das ganze Jahr verteilt, die am Ende in einem Album münden. Zwei EPs, das bedeutet: ein ganzes Jahr auf Tour, energiegeladene Live-Shows und einiges zu berichten. Songs mit Tiefgang, direkt aus dem Leben, in gewohnter SOLARJET-Manier. Ein neuer Sound, eine Band zum Anfassen – #OHNEMAKUP – und Lieder über das Verlieren und Wiederfinden. Pure Sonnenenergie, Baby.

Mehrere Top 40 Chart-Platzierungen in Österreich, Auftritte in TV-Shows, Radio Airplays und Rotationen, unzählbar viele Live-Shows im gesamten deutschsprachigen Raum, auf Bühnen und Festivals mit Größen, wie Silbermond, Kraftklub, Bosse, Linkin Park, Elli Goulding, uvm. und eine eingeschworene Fanbase, begleiten SOLARJET lautstark auf ihrem Sonnenflug. Die Flügel verbrannt haben sich die Jungs dabei schon des öfteren. Allerdings stets ohne abzustürzen und mit einer Menge zu erzählen.

Facebook: www.facebook.com/Solarjet/

16.03.2018 liveBOXX / Aera

liveBOXX 16.03.2018

16.03.18 / liveBOXX / Bluerof, Jerry Mailer, Jesus Overdrive, Aera, Gonzagagasse 11

BLUEROF
BLUEROF schreibt seine Songs größtenteils selbst und vereint dabei Einflüsse aus den Genres Rock, Blues und Funk zu druckvollen Grooves

Pink Moon
Seit 2014 sind Pink Moon am Werk. Mit ihrem Sound der sich zwischen Grunge, Hard- und Progressive-Rock bewegt, basteln die vier Wiener mit viel Spaß und Herz ebenso harte wie verspielte Musik.

Jesus Overdrive
Jesus Overdrive ist eine Rock Band, welche sich aus Liebe, Freude und Leidenschaft zur Musik zusammen gefunden hat. Ihr Stil umfasst Hard, Heavy, Glam & Progressiv Rock bis über Alternative, Psychedelic, Grunge mit einer Idee von Metal Elementen. Dies alles wird zu einem geballten Sound zusammen getragen, der dann in der Musik seine Kraft findet und in Stärke sowie Energie seine Vollendung hat.

Doors: 20:00 Uhr
Bands: 20:45 Uhr

Tickets: VVK € 14,- / AK € 17,-
VVK bei Bands, beatboxx (Tempelgasse 4, 1020 Wien) und wienXtra-jugendinfo

liveBOXX, 16.03.2018, Aera – Gonzagagasse 11, 1010 Wien
presented by beatboxx – i like drumming und OVERDUB

19.01.2018 liveBOXX / Aera

Termin 19.01.2018

19.01.18 / liveBOXX / Voodoo Smurfs, Totscus, Voodoo TigersAera, Gonzagagasse 11

Voodoo Smurfs
„The real Voodoo Rock Show“ – Wenn die Voodoo Smurfs von ihrem dunklen Anführer angetrieben zur Höchstform auflaufen, dann verfallen nicht nur Fans der guten alten Hard- und Bluesrock-Schule alà Led Zeppelin/Deep Purple in Extase.

Totscus
Totscus was formed in autumn of 2016. The heavy grungy sound is influenced by the crossover, funk-rock-alternative-metal heroes of the 80ies and 90ies and those of nowadays. The groove flows in a stoner rock/experimental kind a way.

VOODOO TIGERS
Die Scheinwerfer gehen an, Verstärker werden auf Anschlag gedreht, die Vibes schwingen sich ein zu einer kaum auszuhaltenden Spannung – es ist Zeit für ein bisschen Voodoo. Wer sich auf das Ritual einlässt wird mit voller Seele getroffen und mit Emotionen zwischen Liebe, Wut, Hoffnung, Leidenschaft und Freiheit belohnt. Der Tigers-Sound bringt Körper zum Beben und zwingt zum Singen, Fauchen und Schreien, egal ob bei der vornächtlichen Kissenschlacht oder im schweißtropfenden Rock N‘ Roll Club. 

Doors: 20:00 Uhr
Bands: 20:45 Uhr

Tickets: VVK € 14,- / AK € 17,-
VVK bei Bands, beatboxx (Tempelgasse 4, 1020 Wien) und wienXtra-jugendinfo

liveBOXX, 19.01.2018, Aera – Gonzagagasse 11, 1010 Wien
presented by beatboxx – i like drumming und OVERDUB

20.10.2017 liveBOXX / Aera

Termin 20.10.2017

20.10.17 / liveBOXX / Escape from iO, Radiants, Shim Street / liveBOXX,Aera, Gonzagagasse 11, 1010 Wien

Escape from iO
Escape from iO sind eine Drei-Mann Heavy Rock Formation aus Niederösterreich, gegründet 2002. Psychedelische Einflüsse schmiegen sich an den kraftvollen, harten Kern und runden den Sound ab.

Radiants
Verspielte Gitarren, harmonische Keyboards und eingängige Gesangsmelodien treffen auf bestimmende Riffs, einen mächtigen Synthbass und treibende Drums. Das Credo lautet „Ein Schaumbad voller Piranhas“.

Shim Street
Das internationale Trio verbindet die Liebe zu analogem Sound. Dabei legen sich Shim Street nicht auf ein bestimmtes Genre fest. Soul, Reggae, Latin, Rock – Etiketten, die ihnen nicht fremd sind, aber ohne Bedarf, daraus Schubladen zu bauen. Denn wichtiger ist ihnen die Suche nach ihrem ganz eigenen Sound.

Doors: 20:00 Uhr
Bands: 20:45 Uhr

Tickets: VVK € 14,- / AK € 17,-
VVK bei Bands, beatboxx (Tempelgasse 4, 1020 Wien) und wienXtra-jugendinfo

liveBOXX, 20.10.2017, Aera – Gonzagagasse 11, 1010 Wien
presented by beatboxx – i like drumming und OVERDUB