percussion-congas-2
percussion-congas-1

08.04.2016 Workshop „Cajon & Co“

Die Cajon erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit und findet in vielen verschiedenen Musikrichtungen Verwendung. Nicht nur PerkussionistInnen, sondern mittlerweile auch viele SchlagzeugerInnen haben dieses vielseitige Schlaginstrument für sich entdeckt.

Doch was steckt hinter dieser „Holzkiste“? Woher kommt sie ursprünglich? Wie entlockt man ihr die verschiedenen Sounds? Und welche Rhythmen warten darauf mit ihr gespielt zu werden? Die Antworten zu diesen und anderen Fragen gibt es in diesem Workshop. Darüber hinaus bietet er auch die Möglichkeit einen Blick auf andere Trommeln wie Congas, Bongos, Djembe sowie Small Percussion-Instrumente (Cowbell, Shaker, Claves, Maracas, …) zu werfen. Ein wesentlicher Bestandteil wird nicht zuletzt darin bestehen im Ensemble ein perkussives Musikstück einzustudieren.

Der Workshop richtet sich keineswegs ausschließlich an Percussion-Begeisterte, sondern auch an SchlagzeugerInnen, die ihren Horizont diesbezüglich erweitern wollen. Für Kinder (ab 6 Jahren) gibt es einen separaten Block zu Beginn. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Workshopleiter: Christian Glöckler (musicforever.jimdo.com)

Datum: Freitag, 8. April 2016
Uhrzeit:
Kinder (6 bis 9 Jahre) – 17:00-18:00;
Erwachsene – 18:00-20:00

Ort: Praterstraße 27, 1020 Wien

Teilnahmegebühr:
Kinder (6 bis 9 Jahre): € 15,- / € 12,- für Beatboxx-Mitglieder & SemesterschülerInnen
Erwachsene: € 25,- / € 20,- für Beatboxx-Mitglieder & SemesterschülerInnen

SUMMERJAM_BOXEN_380