Semesterkurse

Schlagzeug spielen lernen in der Beatboxx in Form von Einzelunterricht, Percussion Unterricht in der Gruppe oder das beliebte Technik Workout. Das findest du hier und vieles mehr.

Je nach Wahl triffst du in 30, 45, 50 oder 90 Minuten Einheiten auf motivierte LehrerInnen, die dich bei deiner musikalischen Entwicklung unterstützen. Ganz nach dem Motto – die Pausen machen die Musik – denken wir, dass 13 intensive Einheiten Einzelunterricht (Plus 2 Einheiten Recording Session im 45min Kurs) pro Semester genug sind. Bei freiem Eintritt bietet der Verein Beatboxx vier mal pro Semester ergänzende Gruppentermine für alle Schüler und Mitglieder an. Diese Termine finden immer Samstags statt und werden ehrenamtlich von unseren SchlagzeuglehrerInnen angeboten.

Alle Kurse für Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre haben wir unter dem Link Kinderprogramm für euch zusammengefasst.

Einzelunterricht Schlagzeug | Sem30 oder Sem45

Mit Spaß an der Sache und Motivation vermitteln wir in unserem Schlagzeugunterricht umfassend worum es beim Schlagzeugspielen geht. Spielarten, Technik, Musikverständnis und nützliches Wissen rund um’s Drummen bilden die zentralen Bereiche unseres Schlagzeugunterrichts. So lernst du in 13 Einheiten (15 Einheiten im 45min. Kurs) sowohl die technischen und spielerischen Grundlagen des Instruments als auch welche Rolle das Schlagzeug in verschiedenen Musikstilen hat und welche Aufgaben du damit übernimmst.

Einzelunterricht Percussion | Sem30 oder Sem45

Cajons, Congas und Djembe sind mittlerweile Bestandteil unterschiedlicher Musikstile und kommen in Pop, Rock, Funk oder R’n’B zum Einsatz. In den 13 Einheiten des individuell auf dich abgestimmten Semesterkurses erhältst du die Möglichkeit dich näher mit diesen Instrumenten zu beschäftigen. Zum Abschluss des Semesterkurses absolvierst du eine Recording Session (2 UE). Im Rahmen unserer Recording Wochen werden unsere Schüler professionell betreut. Deine erfolgreiche Tonaufnahme ist der beste Beweis für unsere Arbeit.